Unser Verein

Der Verein Alterszentrum Würenlos setzt sich seit vielen Jahren für eine umfassende Alterspolitik in unserer Gemeinde ein. So wurden die Spitex und andere Seniorendienste ausgebaut und die Ortsbürgergemeinde erstellte Alterswohnungen. Auf privater Basis errichtete die Pro Senio eine Wohn- und Pflegegruppe, was unser Verein ebenfalls begrüsste.

Unser grosses Anliegen ist aber immer noch der Bau eines Alterszentrums auf der Zentrumswiese, finanziell tragbar für die betagten Seniorinnen und Senioren und für unsere Gemeinde. Für dieses Projekt werden wir von der Gemeindeversammlung voll unterstützt.

Treten auch Sie dem Verein bei und verleihen Sie damit der Forderung nach einem Alterszentrum Nachdruck. Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder freuen uns auf Ihre Anmeldung als Vereinsmitglied. Hier finden Sie das Beitrittsformular.

Mit seinen über 250 Mitglieder verankert die Idee des Alterszentrums Würenlos in der Bevölkerung. Unser Verein hält jedes Jahr im Frühling die ordentliche Vereinsversammlung (Generalversammlung) ab; interessierte Nichtmitglieder können daran gerne als Gäste teilnehmen. Alle Unterlagen sind unter Versammlungen einsehbar.

Der Vorstand des Vereins arbeitet direkt am Projekt des Alterszentrums Würenlos in Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat. Über die Fortschritte des Projekts finden Sie jederzeit aktuelle Informationen unter Stand Projekt Alterszentrum.

Der Vorstand organisiert nach Bedarf Orientierungen über die Projektentwicklung und bietet den Mitgliedern gelegentlich auch Kurse zu Altersthemen an.
Mitglieder, die entsprechende Wünsche oder Vorschläge haben, wenden sich dazu an ein Vorstandsmitglied oder teilen diese dem Verein schriftlich mit.

News

Die Vereinsversammlung 2024 findet am Dienstag, 21. Mai 2024 um 19.00 Uhr in der Alten Kirche Würenlos statt. Die Einladung erfolgt fristgerecht in den nächsten Wochen. Hier geht es zum Archiv der letzten Vereinsversammlungen